FROZEN 2™ Pflaster

Sei vorbereitet für das nächste Abenteuer!

  • (0)
Bewertung hinzufügen

Mit den Hansaplast Kids-Pflastern und den Lieblingsmotiven aus FROZEN 2™ sind Kratzer, Schnitt- und Schürfwunden so schnell verflogen wie Schneeflocken im Wind.

  • 20 FROZEN 2™ Pflaster, um das Lachen in Windeseile zurückzubringen
  • Schützt und polstert die Wunde
  • Schmerzlos zu entfernen und hautfreundlich
  • Farben sind für Kinder ungefährlich
Drucken

Frozen 2™ Pflaster

Let it go!

Die magischen FROZEN 2™ Pflaster von Hansaplast werden dabei helfen, Tränen schneller zu vergessen und den Spaß in Windeseile zurückzubringen. Elsa mit Schwester Anna, Olaf, Kristoff und Rentier Sven tragen alle dazu bei, dass sich Ihr Kind wieder besser fühlt und gleich wieder ins nächste Abenteuer starten kann! Welches Motiv sich Ihr Kind auch aussucht - der Schmerz wird dahin schmelzen wie Schnee in der Sonne.

 

  • Die Pflaster sind schmerzlos zu entfernen und hautfreundlich
  • Die sichere Klebkraft lässt das Pflaster nicht verrutschen
  • Die nicht verklebende Wundauflage schützt und polstert die Wunde
  • Farben sind für Kinder ungefährlich
FROZEN™ © Disney

Anwendung

Reinigen Sie die Wunde und entfernen Sie sanft kleine Fremdkörper oder Verschmutzungen.
Trocknen Sie die Haut um die Wunde vorsichtig ab.
Bringen Sie das Pflaster an ohne es zu dehnen und vermeiden Sie Faltenbildung.
Verwenden Sie jedes Pflaster nur einmal.
 Produkt Typ   Größe Anzahl

 

Frozen 2™ Pflaster

 

20Strips
(gemischt)                 

 

 

 
 19 x 55 mm 14 Strips
 
 30 x 55 mm  6 Strips

Häufig gestellte Fragen

1.Wie oft soll ich ein Kinderpflaster wechseln?
Aus hygienischen Gründen wird empfohlen, das Kinderpflaster täglich zu wechseln.
2. Ist es besser die Wunde an der frischen Luft trocknen zu lassen anstatt ein Pflaster aufzutragen?
Das ist ein Wundheilungsmythos, der besagt, dass Luft an die kleinen Schnittwunden und Schürfwunden zu lassen den Heilungsprozess beschleunigt. Der weitverbreitete Glaube, dass man Luft an kleine Schnitt- und Schürfwunden lassen sollte, um den Heilungsprozess zu beschleunigen, ist nicht korrekt – das Gegenteil ist der Fall. Studien zeigen, dass abgedeckte Wunden effizienter heilen und besser vor Infektionen geschützt sind. Die Hansaplast Produkte bieten Schutz, bis die Wunde vollständig geheilt ist.
3. Wann benötige ich einen ärztlichen Rat?

Wir empfehlen, einen Arzt zu konsultieren:

  • Wenn die Wunde klafft, das Blut pulsierend aus der Wunde fließt bzw. Sie die Blutung nicht stillen können.
  • Wenn die Wunde Zeichen einer Infektion zeigt, d.h. sich rötet, schmerzt oder pocht, anschwillt oder  eine Überwärmung auftritt.
  • Falls sich Fremdkörper in der Wunde befinden.
  • Falls es sich um eine menschliche oder tierische Bisswunde handelt
  • Falls sich die Wunde im Gesicht befindet
  • Wenn kein ausreichender Tetanusschutz mehr besteht.
  • Und natürlich immer dann, wenn Sie unsicher sind, Fragen haben oder Zweifel bestehen, wie schwerwiegend eine Verletzung ist.
4. Was tun, wenn die Wunde infiziert ist und eitert?
Bei Anzeichen einer Infektion der Wunde sollte ein Arzt aufgesucht werden,  z.B. starke Rötung, Auftreten von eitrigem Wundsekret, Überwärmung, Juckreiz, Schmerzen oder Brennen.
5. Ich habe sensible Haut, welche Produkte empfehlen Sie mir?
Für sensible Haut empfehlen wir unsere Hansaplast Sensitive Pflaster, die als Strips, Meterware sowie als Rollenpflaster erhältlich sind.  Diese Pflaster sind hautfreundliche und hyperallergen.
Jetzt Produkte bewerten – denn Ihre Meinung ist uns wichtig!
Wir bei Hansaplast arbeiten stets daran, unsere Produkte zu perfektionieren und weiterzuentwickeln. 
Dazu brauchen wir Ihre Rückmeldungen. Die Bewertung dauert nur wenige Minuten. Vielen Dank.
Bewertung hinzufügen